a_ksch_logo_1

Randspiele in Zepernick
Das Festival für Neue Musik am Rande Berlins

Randsp 2003

Foto: KSchmidt 2003

Die XXII. Randfestspiele in Zepernick 2014
finden statt am Wochenende vom 4.9. (Do) bis zum 7.9.2010 (So)

 

Die XXI. Randfestspiele in Zepernick 2013
mit der Soundtour 8
fanden statt am Wochenende vom 5.7. (Fr) bis zum 7.7.2013 (So)

Programm.pdf         Programm.doc

Die XX. Randfestspiele in Zepernick 2012
fanden statt am Wochenende vom 5.7. (Do) bis zum 8.7.2012 (So)

geplantes Programm

 

Die XIX. Randfestspiele in Zepernick 2011
fanden statt am Wochenende vom 1.7. (Fr) bis zum 3.7.2011 (So)
geplantes Programm

Die XVIII. Randspiele in Zepernick 2010
fanden statt am Wochenende vom 1.7. (Do) bis zum 4.7.2010 (So)
Programm 2010

Die XVII. Randspiele in Zepernick 2009
fanden statt am Wochenende vom 10.7. (Fr) bis zum 12.7.2009 (So)
 Programm 2009    als .doc    .pdf

Die XVI. Randspiele in Zepernick 2008
fanden statt am Wochenende vom 3.7. (Do) bis 6.7.2008 (So)
Hier geht es zum Programm 2008 als .pdf

Die XV. Randspiele in Zepernick 2007
fanden statt am Wochenende vom 28.6. (Do) bis zum 1.7.2007 (So)
Hier geht es zum Programm 2007

Die XIV. Randspiele in Zepernick 2006
fanden statt am Wochenende vom 7.9. (Do) bis zum 10.9.2006 (So)
Hier geht es zum Programm 2006

Die XIII. Randspiele in Zepernick 2005
fanden statt am Wochenende vom 30.6. (Do) bis zum 3.7.2005 (So)
Hier geht es zum Programm 2005

Die XII. Randspiele in Zepernick 2004
fanden statt am Wochenende vom 16.9. (Do) bis zum 19.9.2004 (So)
Das ausführliche Programm 2004 zum Nachlesen
 

Das Gesamt-Musik-Programm der Sankt-Annen-Kirchengemeinde finden Sie unter www.randspiele.de

Die Randspiele fanden an drei oder vier Wochenend-Tagen (Do-So oder Fr-So) im Sommer statt - für die Zukunft ist geplant, sie immer am ersten Wochenende im Juli durchzuführen.

Leider plagen auch dieses Festival finanzielle Sorgen, da die Landesregierung Brandenburgs in ihren Taten, nicht in ihren Reden, ziemlich kulturfeindlich ist.
Zum Glück fördert die Schweiz über ihre Kulturstiftung “Pro Helvitia” die Zepernicker Randspiele, bei denen traditionell immer Komponisten und Musiker aus der Schweiz vertreten sind.
Auch private Sponsoren (Institutionen, Stiftungen, Firmen) helfen zuverlässig.
Besonderer Dank gebührt auch den Komponisten, die für ein “vergelts Gott” ihre Werke zur Verfügung stellen.

Ich hoffe, daß dieses kleine und nicht mediengerechte, aber für die Neue Musik in dieser Region sehr wichtige Festival eine Zukunft hat und ich noch in vielen Jahren viele Uraufführungen dort erleben kann.
Ich hoffe, dass Karin und Helmut Zapf noch viele Jahre die Mühen und die Unsicherheiten, die mit diesem Festival verbunden sind, auf sich nehmen. Ich möchte den beiden an dieser Stelle ausdrücklich danken, dass sie es immer wieder schaffen, in dieser Gemeinde (die dankenswerterweise mitmacht), jedes Jahr ein gutes und interessantes Musik-Programm zusammen zu stellen und durchzuführen.
Nicht nur die Randspiele sondern auch die anderen Konzerte sind hörenswert.

top 1

  Impressum
 
Alle Rechte vorbehalten Klaus Schmidt  Postfach 411140 12121 Berlin